Bild Kopfzeile

Wärmeverteilungen

Der Anspruch an die Qualität von Lebensräumen steigt  - und mit ihm die Erwartungen an eine zeitgemäße Temperierung.

Ein optimales, exakt dosierbares Raumtemperaturprofil macht die Leistungsfähigkeit der Flächen-Heiz-Kühlsysteme tagtäglich fühlbar. Negative Beeinflussungen des Raumklimas (etwa durch Luftwirbelung, Wärmestaus, „geschwollene Füße“) gehören zur Vergangenheit.